Seenotfall

Gemeinsam mit Ruderexperten hat SECUMAR Ruder-Rettungswesten entwickelt, die bei besonderen Bewegungsabläufen nicht behindern.
Weiterlesen…

Gerettet! Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig mit ausgelöster Rettungsweste im Kreis von Benjamin Bernhardt (von links) Holms SPD-Vorsitzenden Dietmar Voswinkel, Jan-Ulrich Bernhardt und MdB Ernst Dieter Rossmann.

Thüringens Wirtschaftsminister und Mitglied des SPD-Kompetenzteams des Kanzlerkandidaten informierte sich gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Rossmann beim Hersteller von Rettungswesten.
Weiterlesen…

Gruppenbild nach intensivem Gedankenaustausch: Benjamin Bernhardt (von links), Ernst Dieter Rossmann, Dietmar Voswinkel und Jan-Ulrich Bernhardt.

Dr. Ernst Dieter Rossmann ist zu Besuch bei SECUMAR – Anerkennung für Gesundheits- und Freizeit-Angebote für Mitarbeiter.
Weiterlesen…

DLRG-Ausbilder Jonny Stockhusen (rechts) strahlte, als das Ehepaar Bernhardt zum Gratulieren mit praktischen Präsenten erschien.

Nicht nur SECUMAR verzeichnet mit dem „Fünfzigsten“ in diesem Jahr einen ganz besonderen Geburtstag, auch die DLRG in Wedel hat ein spezielles Jubiläum. Der Verein wurde 75 Jahre alt. Da war es für SECUMAR-Geschäftsführer Jan-Ulrich Bernhardt und seine Frau Eleonore eine Selbstverständlichkeit, beim Sommerfest der Lebensretter zum Gratulieren vorbeizuschauen.
Weiterlesen…

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens haben wir das erste Rettungswesten-Museum der Welt in Holm eröffnet. Mehr als 170 Exponate aus dem In- und Ausland erlauben einen Blick weit zurück in die Rettungsmittel-Vergangenheit. Weiterlesen…

„Scotty“ wird die orangefarbene Test-Puppe liebevoll vom SECUMAR-Team genannt.

Keiner testet SECUMAR-Rettungswesten härter als unser SCOTTY, ein spezieller Dummy, geeignet für Wasserversuche mit Rettungswesten.
Weiterlesen…

WDR-Reporterin Isabell Blöchl und ihr Fernsehteam informierten sich auf der boot 2011 Düsseldorf über Rettungswesten
Weiterlesen…

Aufblasbar Contra Feststoff

Die richtige Auswahl: Einer Vielzahl von Wassersportarten stehen eine große Zahl unterschiedlicher Konstruktionen von Schwimmhilfen bzw. Rettungswesten gegenüber. Damit der Kunde in das für ihn geeignete Rettungsgerät (der offizielle Name heißt ‚Persönliche Schutzausrüstung‘ = PSA) investiert, gibt es seit Einführung der Euro-Normen eine Klassifizierung und damit Orientierungshilfe. Weiterlesen…

Yacht

Die Zeitschrift „Yacht“ hat in ihrer Ausgabe 14/2006 einen großen Vergleichstest von Rettungswesten vorgelegt. Gleich mehrere SECUMAR-Produkte schnitten hervorragend ab. Die SECUMAR BOLERO 275 ging als Beste aus den Prüfungen hervor.
Weiterlesen…

Cartoon ´Local Heroes´ (Quelle: www.kim-cartoon.com)

Seit dem Jahr 2005 werden die SECUMAR Weihnachtskarten vom Zeichner Kim Schmidt erstellt. Anbei folgt eine Kurzbiographie des Künstlers.
Weiterlesen…

Foto: Robert Smith

SECUMAR rät nach Ruder-Unglück: Beim Rudern in fließenden Gewässern oder in der Nähe von Berufsschifffahrtswegen sowie prinzipiell in den Wintermonaten sollten Ruderer stets Rettungswesten tragen!
Weiterlesen…

SECUMAR 9S - Schwimmkragen für die Badetherapie

Der Sicherungsschwimmkragen 9 S für die Badetherapie von Kranken oder behinderten Menschen wurde entscheidend verbessert.
Weiterlesen…

Rettungswestenlichter retten bei Dunkelheit sowie bei schlechten Sichtverhältnissen bei Tage Leben. Sie sind über eine weite Entfernung zu entdecken und für das Auffinden eines Schiffbrüchigen insbesondere im Nahbereich von immenser Bedeutung.
Weiterlesen…

Secumar Wartung: Dichtigkeitstest der Schwimmkörper

Alarmierende Erkenntnisse hat die Wartungsabteilung des Rettungswesten-Produzenten SECUMAR gewonnen. Von den Rettungswesten, die dem Unternehmen jährlich von ihren Besitzern zur Wartung zugesandt werden, weisen etwa ein Viertel – zum Teil schwerwiegende – Fehler auf. Der Großteil der Westen ist in einem so schlechten Zustand, dass sie im Ernstfall nicht helfen würden.

Weiterlesen…