GOLF 275 FR AC
Golf 275 FR AC

Bewährte 275N Universal-Arbeitsschutzweste mit antistatischen und flammenhemmenden Eigenschaften (DIN EN 1149-3 / DIN EN ISO 14116 Index 1) für Arbeiten am und auf dem Wasser in explosionsgefährdeten Bereichen wie auf Tankschiffen, in Raffinerien, Tanklagern oder chemischen Betrieben. Eine fluoreszierend gelbe Schutzhülle mit großflächigen Reflexstreifen verbessert die Sichtbarkeit.

AuftriebSchwimmkörperZulassungen
275 N Leistungsklasse der ISO-Norm 12402
CE: PSA konform mit Richtlinie 89/686/EWG, baumuster- und typgeprüft.
GOLF 275 FR AC

Fachhändler finden


Ausstattungs- und Funktionsdesign

Die kompakt gefaltete Rettungsweste mit abnehmbarer Schutzhülle verfügt über eine Einzel-Auftriebskammer. Wenn die Rettungsweste aufgeblasen ist, justiert sich der Rückengurt automatisch und sichert einen optimalen Sitz. Mit dem verstellbaren Leibgurt lässt sich die Rettungsweste individuell auf die Körpergröße des Nutzers einstellen.

Durch die Verwendung antistatischer und flammenhemmender Materialien sowie Abdeckung aller Beschläge verfügt die GOLF 275 FR AC über antistatische und flammenhemmende Eigenschaften nach DIN EN 1149-3 und DIN EN ISO 14116 Index 1. In Verbindung mit entsprechend zugelassener Schutzkleidung werden zündauslösende elektrostatische Entladungen sicher ausgeschlossen. Die gut sichtbare Schutzhülle in fluoreszierendem Gelb mit zusätzlichen großflächigen Reflexstreifen verbessert die Sichtbarkeit.

 

Vorzüge

Tragekomfort und Bewegungsfreiheit
Durch die kompakte Bauweise trägt die Weste kaum auf, wodurch optimale Bewegungsfreiheit garantiert ist. Dennoch bietet ihr Schwimmkörper eine Auftriebskraft von ca. 280 Newton.

  • An- und Ablegen
    Das An- und Ablegen der Rettungsweste ist durch den patentierten SECUMAR CLICK-Beschlag sehr einfach, sie wird angezogen wie eine normale Jacke und lässt sich auch mit Handschuhen bequem bedienen.
  • Wartungsfreundlichkeit
    Die separaten Bauteile Schwimmkörper und Schutzhülle können voneinander getrennt werden, so dass die Schutzhülle bequem gereinigt und ggf. einzeln ersetzt werden kann.
  • zu Grunde liegende Normen
    DIN EN ISO 12402-2 (CE-Zeichen)
    DIN EN 1149-3
    DIN EN ISO 14116 Index 1
Empfohlenes Zubehör & passende Ersatzteile