O.R.A. 100 Hand
ORA 100 Hand

Die Reduktion auf das Wesentliche: Passagierweste für die Binnenschifffahrt, Fährbetriebe auf Binnenrevieren.

 

 

AuftriebSchwimmkörperZulassungen
100 N Leistungsklasse der ISO-Norm 12402
CE: PSA konform mit Richtlinie 89/686/EWG, baumuster- und typgeprüft.
O.R.A. 100 Hand

Fachhändler finden


Ausstattungs- und Funktionsdesign

Die Rettungsweste SECUMAR O.R.A. 100 Hand ist nach der internatonalen Norm ISO 12402-6 „Rettungswesten für spezielle Anwendungen“ basierend auf ISO 12402-4 „Rettungswesten, Stufe 100“ /ehem. DIN EN 395 zugelassen und entspricht den speziellen Anforderungen der RheinSchUO §15.08 Nr. 4.

 

 

Vorzüge

Die O.R.A. 100 Hand ist eine spezielle Entwicklung für den Notfalleinsatz auf Fahrgastschiffen. Aufbewahrung in verschweißter Kunststofftasche zur Lagerung unter Sitzflächen oder im Stauraum. Im Einsatz wir die Verpackung aufgerissen und entsprechend der Anlegeanleitung (Piktogramme) angelegt.

Das könnte dir auch gefallen
Empfohlenes Zubehör & passende Ersatzteile