VIVO 50

50N Schwimmhilfe, zugelassen nach DIN EN ISO 12402-5, spezieller Schnitt zum Rudern oder Kanufahren, Einheitsgröße, viel Bewegungsfreiheit, leichte Verstellbarkeit.

AuftriebZulassungen
50 N Leistungsklasse der ISO-Norm 12402
CE: PSA konform mit Richtlinie 89/686/EWG, baumuster- und typgeprüft.
VIVO 50

30,90 

Nicht vorrätig


Ausstattungs- und Funktionsdesign

Die Schwimmhilfe VIVO 50 wurde speziell für den Einsatz in Kanus entworfen. Sie wird einfach über den Kopf gezogen und mit einem Schrittgurt fixiert. Die Paddelführung ist dadurch ungehindert. Die VIVO 50 ist in orange-blauer Farbe gestaltet, um eine bessere Sichtbarkeit der Personen zu gewährleisten. An der Vorderseite besitzt die VIVO 50 eine Netztasche, um zum Beispiel die stärkenden Müsliriegel für zwischendurch zu verstauen.

Diese einfache Schwimmhilfe ist bequem zu tragen. Sie bietet ihrem Träger Unterstützung beim Schwimmen, falls er sie in Ufernähe oder flachen Gewässern benötigt.

 

Vorzüge
  • Tragekomfort und Bewegungsfreiheit Die extrem kurze, schlanke Form bietet ein Maximum an Bewegungsfreiheit. Körpernahe nicht auftragende Passform. Sehr geringes Gewicht.
  • An- und Ablegen Das An- und Ablegen der Rettungsweste ist durch den leichten seitlichen Verschluss sehr einfach, sie wird über den Kopf angezogen und danach seitlich verschlossen.
  • Zu Grunde liegende Normen DIN EN ISO 12402-5 (CE-Zeichen)