Menu
Höchste Sicherheit mit dem SECUMAR DUO PROTECT SYSTEM
In den Schwimmkörper ist eine weitere gasdichte, elastische Folie integriert. Wird die erste Außenhaut beschädigt, kann trotzdem kein Gas entweichen, weil die Schichten überlappen und das Leck beim Aufblasvorgang nahezu abdichten.
HIER ERFAHREN SIE MEHR
Licht rettet Leben
Automatisches SOLAS-Blinklicht.
Nachrüstbar bei fast allen
aufblasbaren SECUMAR-Rettungswesten.
Brenndauer mindestens 8 Stunden.
ZUM PRODUKT
Secumar Bestseller
Lassen Sie Ihre Rettungsweste alle 2 Jahre warten
Die regelmäßige Inspektion ist bei allen Geräten unumgänglich, bei denen es um die Sicherheit oder das Leben von Menschen geht. Deshalb sollten Sie Ihre Rettungsweste bei einer autorisierten Wartungsstation oder beim Hersteller alle zwei Jahre prüfen lassen.
HIER ERFAHREN SIE MEHR
Fachgerechte Integration von Seenotsendern
Elektronische Alarmierungs- und Ortungsgeräte für den Seenotfall sind eine sinnvolle Ergänzung. Fest in Rettungswesten eingebaut bieten sie ein Plus an aktiver Sicherheit.
HIER ERFAHREN SIE MEHR