Aldona Buchwald-Popsiech & Ruth Cordes

ars secumaris: „Sinnbilder 2 Ansichten“

Doppelausstellung RuthEECordes und Dr. Aldona Buchwald-Pospiech bei Bernhardt Apparatebau ab Freitag, 20. Februar

Zwei gleichermaßen starke wie künstlerisch empfindsame Frauen werden mit ihren Bildern in der Reihe ars secumaris zu Gast sein. „Sinnbilder 2 Ansichten“ ist der Titel der Ausstellung von RuthEECordes und Dr. Aldona Buchwald-Pospiech, deren Eröffnung am Freitag, 20. Februar, ab 19 Uhr in den Räumen des Unternehmens Bernhardt Apparatebau in Holm beginnt. Es wird faszinierend sein zu sehen, wie unterschiedlich zwei Künstlerinnen unter anderem mit den Themen „Wasser“ und „Natur“ umgehen.

Für RuthEECordes, die aktuell in Syke lebt und malt, ist der Besuch in Holm doch ein kleines „Heimspiel“, denn sie hat lange in Wedel gewohnt und beim Beig-Verlag in Pinneberg gearbeitet. Die Malerei hat sie mittlerweile komplett in den Bann gezogen. Die Künstlerin sagt: „Malerei vereint Kreativität mit Leidenschaft. Sie ermöglicht mir meinen individuellen Lebensansichten Ausdruck zu verleihen oder einfach nur Momente des Alltages wiederzugeben, die für mich philosophische Bedeutung haben. Vorwiegend findet sich in meinen Werken die Natur oder der Mensch, umhüllt von Natur – das Resultat meiner Suche nach Harmonie und Unabhängigkeit. Ich habe nicht den impressionistisch anmutenden Malstil gewählt, um mich ausdrücken zu können, sondern der Malstil hat mich gefunden.“

„Die Kunst ist eine unstillbare Sehnsucht und Inspiration zugleich“ – so definiert Aldona Buchwald-Pospiech ihr Verhältnis zur Kunst. Eine große Rolle in ihren Bildern spielt das Wasser als Sehnsuchtsort und das Symbol für das menschliche Dasein. Das Zusammenspiel mit dem Element Erde, das Zusammentreffen dieser beiden Elemente übt auf die Künstlerin eine besondere Anziehung aus, die in den Bildern sichtbar wird. Als „irgendwo zwischen gegenständlich und surreal“ ordnet sich die Malerin ein, die auch als Ärztin arbeitet.
Musikalisch umrahmt wird der Abend von Musikpädagogin Julia Bernhardt und Schüler aus dem Musikzentrum Schulauer Hof.

Mit der Kulturreihe „ars secumaris“ schlägt das Unternehmen Bernhardt Apparatebau, führender Hersteller von Rettungswesten unter dem Markennamen SECUMAR, eine Brücke zwischen Kunst und Wirtschaft. Regelmäßig stellt die Firma ihre Räumlichkeiten Künstlern für Ausstellungen und Konzerte zur Verfügung. Weitere Informationen sind per Mail unter der Telefonnummer 04103/ 1250 abzurufen.

Dr. Aldona Buchwald-Pospiech - Erwartungen

Dr. Aldona Buchwald-Pospiech – Erwartungen

RuthEECordes - Strandspiel

RuthEECordes – Strandspiel

Dr. Aldona Buchwald-Pospiech - Waldsee LA

Dr. Aldona Buchwald-Pospiech – Waldsee LA


RuthEECordes - Jana im Sommerwald

RuthEECordes – Jana im Sommerwald

Dr. Aldona Buchwald-Pospiech

Dr. Aldona Buchwald-Pospiech

RuthEECordes - "Insich" Öl auf Leinwand 100 x 80 cm, 2015

RuthEECordes – „Insich“ Öl auf Leinwand 100 x 80 cm, 2015