ars secumaris - Unter Freunden

ars secumaris Konzert „Unter Freunden“

Seit den Anfängen der Zivilisation gilt, dass Musik eine starke Kraft ist, die Menschen verbindet. Wer gemeinsam musiziert und dem zuhört, ist des gleichen Sinnes. Kurz: Man ist „Unter Freunden“. So ein Flair soll auch das kommende Konzert in der Reihe ars secumaris durchwehen. Deshalb haben sich Rachel Harris (Barockvioline) und Daniel Zimmermann (Cembalo) dieses Motto gewählt. Die beiden gehören zum Ensemble Schirokko und werden am Freitag, den 9. November, ab 19.30 Uhr im SECUMAR-Betriebsgebäude am Bredhornweg in Holm auftreten. Traditionell findet sich das Publikum ab 19 Uhr ein, um sich gemeinsam bei einem Sekt oder Wasser auf die Veranstaltung zu freuen.

 

Das Ensemble Schirokko

Die beiden Musiker werden Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Georg Pisendel, Louis Couperin, Joseph Gibbs sowie Joseph Cassanea de Mondonville spielen. Die Künstler versprechen wieder einmal hohe Qualität. Geigerin Rachel Harris beispielsweise spielte schon diverse CDs mit namhaften Orchestern und Dirigenten aber auch als Solistin ein. Seit 1997 ist sie zudem Mitglied im englischen Kammermusikensemble The Brook Street Band und gründete 2007 das Ensemble Schirokko Hamburg. In beiden Ensembles wirkt sie als Konzertmeisterin und Leiterin.

Daniel Zimmermann widmet sich als Kirchenmusiker in Kaltenkirchen dem gesamten musikalischen Spektrum einer Kirchengemeinde von Kinder- und Jugendchören, Band, Orchester bis zur anspruchsvollen Chorarbeit. Und er leitete unter anderem den NDR Chor Hamburg in verschiedenen Konzertprojekten und musikalischen Ausflügen.

 

Eintritt ab 19 Uhr – Eintritt frei

Der Eintritt ist frei, doch Spenden sind erwünscht. Empfängerin der Einnahmen soll die Johann-Rist-Gesellschaft sein. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht hat, das barocke Wedeler Universalgenie und sein Werk, bekannt zu machen.

Mit der Kulturreihe „ars secumaris“ schlägt das Unternehmen Bernhardt Apparatebau, führender Hersteller von Rettungswesten unter dem Markennamen SECUMAR, eine Brücke zwischen Kunst und Wirtschaft. Regelmäßig stellt die Firma ihre Räumlichkeiten Künstlern für Ausstellungen und Konzerte zur Verfügung. Weitere Informationen sind per Mail an info@secumar.com zu bekommen oder unter der Telefonnummer 04103/ 1250 abzurufen.

Bernhardt Apparatebau GmbH u. Co., Bredhornweg 39, 25488 Holm
Tel. 04103-125 0, Fax 04103-125 100

Oktober 2018