Anleitung für Austausch der Auslösetablette

PinboardKategorie: DeutschAnleitung für Austausch der Auslösetablette
Jörn Ewert asked 2 Jahren ago

Unsere 275 Premium hat ausgelöst und nun fehtl uns die Anleitung für den Austausch der Tablette. Da wir zur Zeit nicht in Deutschland mit dem Boot unterwegs sind können wir die Weste nicht zur Wartung schicken. Gibt es eine PDF Anleitung?
Gruß Jörn Ewert

1 Antworten
Benjamin Bernhardt Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Die Premium 275 verfügt über eine Auslösevorrichtung vom Typ SECUMATIC 3001S. Hier verfahren Sie gemäß Bedienungsanleitung der SECUMATIC 3001S auf S. 5 folgendermaßen:
8. Wiederklarmachen der Aufblasvorrichtung
Nach jedem Gebrauch, bei dem die Rettungsweste aufgeblasen wurde, muss die Aufblasvorrichtung wieder klargemacht werden. Sie benötigen hierfür eine Original SECUMAR-Ersatzpackung.

  1. Leere Patrone aus der Aufblasvorrichtung herausschrauben und entsorgen.
  2. Seitlichen Hebel herausklappen, bis er einrastet.
    Achtung: Starke Federkräfte!
  3. Handauslösehebel in das Gehäuse klappen und mit neuem Pin sichern (falls erforderlich).
  4. Neue Original SECUMAR-Automatiktablette in das Tablettenfach einsetzen. Falls erforderlich alte Tablettenreste herausblasen, keine Werkzeuge verwenden! Zum leichteren Einsetzen kann der Hebel über den Anschlagpunkt hinaus etwas nach oben gedrückt werden. Achtung: Gehäuse und Hände müssen trocken sein! Niemals andere Gegenstände als eine Original SECUMAR-Automatiktablette einsetzen!
  5. Seitlichen Hebel wieder herunterklappen.
  6. Eine neue volle CO2-Ersatzpatrone einschrauben, bis das Sichtfenster C voll grün zeigt, dann nicht mehr weiterdrehen. Die erforderliche Größe (in g Gewicht) ist auf den Schwimmkörper gestempelt. Nach dem Wiederklarmachen müssen alle Indikatoren A, B und C grün zeigen.