SECUMAR Stand ancora Messe
Start Slider Seenotsender

Sicherheitshinweis: Nicht jeder Seenotsender passt in jede Rettungsweste. Das Angebot an elektronischen Alarmierungsgeräten für den Seenotfall ist groß und wächst rapide weiter. Seenotsender gibt es in unterschiedlichen technischen Systemen und Größen. Wer eine Anschaffung plant, sollte dringend beachten: Nicht jeder Seenotsender passt in jede Rettungsweste – bestimmte Kombinationen können sogar gefährlich sein. Weiterlesen…

Bundeswehr und Bente

Traditioneller Rundgang mit SECUMAR – internationale und deutsche Teilnehmer des General- und Admiralstabsdienstlehrganges an der Führungsakademie der Bundeswehr auf der „hanseboot“
Weiterlesen…

Free100

Neue Rettungsweste für Schwimmer und Stand-Up-Paddler
Weiterlesen…

Anzüge CONTRA 110

SECUMAR präsentiert innovative Kälteschutzanzüge und Rettungswesten erstmals auf der INTERSCHUTZ 2015 in Hannover und der MMS anlässlich des 150-jährigen Bestehens der DGzRS in Bremerhaven.
Weiterlesen…

Fachgespräch über Rettung und RIB: Kim Larsen, Uni-Safe A/S Dänemark (von links), Uwe Beckmeyer, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie sowie Koordinator der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft, Vizeadmiral Axel Schimpf, Inspekteur der Deutschen Marine, und SECUMAR-Geschäftsführer Benjamin Bernhardt. Foto HMC / Romanus Fuhrmann-Rickert

Marineinspekteur Vizeadmiral Schimpf und Staatssekretär Beckmeyer schauten auf dem Messestand bei der SMM vorbei.
Weiterlesen…

Willkommen in unserer Mitte: Vertriebsleiter Volker Lamp (Mitte) mit den Geschäftsführern Jan-Ulrich (links) und Benjamin Bernhardt.

Volker Lamp (36) gehört jetzt zur Crew des weltweit aktiven Herstellers von Rettungswesten und wird neuer Vertriebsleiter.
Weiterlesen…

Gemeinsam mit Ruderexperten hat SECUMAR Ruder-Rettungswesten entwickelt, die bei besonderen Bewegungsabläufen nicht behindern.
Weiterlesen…

Gerettet! Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig mit ausgelöster Rettungsweste im Kreis von Benjamin Bernhardt (von links) Holms SPD-Vorsitzenden Dietmar Voswinkel, Jan-Ulrich Bernhardt und MdB Ernst Dieter Rossmann.

Thüringens Wirtschaftsminister und Mitglied des SPD-Kompetenzteams des Kanzlerkandidaten informierte sich gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Rossmann beim Hersteller von Rettungswesten.
Weiterlesen…

SCOUT 275 3D unaufgeblasen

Elektronik erleichtert das Finden über Bord gegangener Personen erheblich.
Weiterlesen…

„Scotty“ wird die orangefarbene Test-Puppe liebevoll vom SECUMAR-Team genannt.

Keiner testet SECUMAR-Rettungswesten härter als unser SCOTTY, ein spezieller Dummy, geeignet für Wasserversuche mit Rettungswesten.
Weiterlesen…

SECUMAR 9S - Schwimmkragen für die Badetherapie

Der Sicherungsschwimmkragen 9 S für die Badetherapie von Kranken oder behinderten Menschen wurde entscheidend verbessert.
Weiterlesen…

Secumar Wartung: Dichtigkeitstest der Schwimmkörper

Alarmierende Erkenntnisse hat die Wartungsabteilung des Rettungswesten-Produzenten SECUMAR gewonnen. Von den Rettungswesten, die dem Unternehmen jährlich von ihren Besitzern zur Wartung zugesandt werden, weisen etwa ein Viertel – zum Teil schwerwiegende – Fehler auf. Der Großteil der Westen ist in einem so schlechten Zustand, dass sie im Ernstfall nicht helfen würden.

Weiterlesen…